Thumbnail zu "What's inside the box?"

Mausritter: What’s inside the box?

Vor einigen Wochen ist die deutsche Übersetzung von Mausritter beim Verlag System Matters erschienen. In diesem Rollenspiel schlüpfen die Spielenden in die Rollen von mutigen Mäusen und stürzen sich in spannende Abenteuer. Das System kommt anders als viele andere Rollenspiele nicht einfach mit einem großen Grundregelwerk, sondern als Box welche alles beinhaltet, was zum Spielen benötigt wird. Wir zeigen dir, was genau alles darin enthalten ist.

1. Grundregelwerk und Regelzusammenfassung

Was sollte auf jeden Fall in einer solchen Rollenspiel-Box enthalten sein? Richtig, ein Regelwerk. Natürlich ist dieses auch bei Mausritter der Fall. Das hübsche Hardcover-Buch im A5-Format mit den Regeln erwartet dich direkt beim Öffnen der Box. Es enthält auf 43 Seiten alle Informationen, die zum Spielen benötigt werden, sowie Würfeltabellen für die Charaktererstellung und die Gestaltung von Abenteuern. Die Optik des Regelwerks ist sehr stimmig und passt auch perfekt zu allen weiteren enthaltenen Materialien. Durch das schlanke Format ist das Buch schnell gelesen, sodass schnell ins Spiel gestartet werden kann. Die wichtigsten Regeln sind außerdem auf einer zusätzlichen separaten Regelzusammenfassung abgedruckt, welche in der Spielrunde eine tolle Hilfestellung für Spielende und Spielleitung ist

Grundregelwerk und Referenzkarte Mausritter
Characterbogen Mausritter

2. Charakterbögen

Damit du direkt losspielen kannst, liegt der Box außerdem natürlich auch ein Block mit Charakterbögen bei. Auch diese haben ein A5-Format und sind sehr stimmig zu den weiteren Inhalten der Box gestaltet. Der Charakterbogen an sich ist zudem sehr übersichtlich und bietet viel Platz für das Eintragen der Attribute, Felder für das Inventar, einen großen Bereich für ein Porträt und/oder eine Beschreibung der eigenen Maus sowie ein paar weitere Felder. Wie du beim Anblick des Bogens vielleicht bereits vermutest, geht die Charaktererstellung recht flott, sodass ein schneller und unkomplizierter Start in die Runde möglich ist.

3. Spielleitungsschirm

Eins der Highlights der Mausritter-Box ist der wirklich schön gestaltete Spielleitungsschirm im A5-Format, 4-fach gefaltet. Auf der Außenseite zeigt er tolles Artwork, bei dem man als Betrachter*in direkt ein Feeling für das Setting bekommt. Auf der Innenseite sind noch einmal die wichtigsten Regeln zusammengefasst und Inspirationen für Schätze, Siedlungsnamen und mehr abgebildet. Neben dieser praktischen Hilfe für die Spielleitung kann der Schirm natürlich auch zum Verbergen der Abenteuernotizen vor den Spieler*innen verwendet werden.

Spielleiterschirm Mausritter
Szenario "Honig im Gebälk" für Mausritter

4. Abenteuerschauplatz Honig im Gebälk

Mit Honig im Gebälk liefert die Box außerdem direkt einen fertigen Abenteuerschauplatz mit. Dieses ist sehr übersichtlich gestaltet und enthält die wichtigsten Plot Points, um welche die Geschichte gleichermaßen von Spieler*innen als auch von der Spielleitung frei gestaltet werden kann. Das bedeutet gleichzeitig allerdings auch, dass der Spielleitung hier kein komplett fertiges Abenteuer geliefert wird. Es ist also durchaus eigene Kreativität und eventuell auch etwas Vorbereitung gefordert.

5. Spielmaterialien

Wer sich bereits ein wenig mit Mausritter beschäftigt hat, weiß, dass das System Kärtchen für Zustände, Gegenstände und Co. nutzt. Diese sind natürlich ebenfalls in der Box enthalten. Die Kärtchen sind auf festem Papier gedruckt und auf der Oberseite beschichtet, was sie sehr robust macht. Zudem sind die Bögen perforiert, sodass du die einzelnen Plättchen einfach heraustrennen kannst. Zusätzlich dazu ist auch noch ein beschichteter Spielrundenbogen enthalten, welcher für Notizen während der Runde verwendet werden kann.

Spielmaterialien Mausritter

Die Mausritter-Box enthält alles, was du brauchst, um direkt in eine Spielrunde zu starten. Durch die schlanken Regeln und die vielen Würfeltabellen benötigt das System keine lange Einarbeitungszeit und die Zusammenfassungen der wichtigsten Regeln geben während der Runde Sicherheit und Klarheit. Besonders gut eignet sich das System natürlich für Tischrunden, da die benötigten Kärtchen hier einfach verteilt und auf dem Charakterbogen platziert werden können. Aber keine Angst, natürlich ist Mausritter auch online spielbar, indem du zum Beispiel ein Google-Doc verwendest oder die Mitspielenden sich die Materialien kostenfrei auf der Website von System Matters herunterladen und selbst ausdrucken.

Wie gefällt dir die Box und das System? Hast du vielleicht sogar schon eine Runde gespielt oder möchtest es unbedingt noch? Schreibs in die Kommentare!

Das könnte dich auch interessieren

Red

Theresia

Hallo, ich bin Red | Theresia, Mitgründerin und Marketing Managerin des Projekts. Entdeckt habe ich Pen & Paper im Jahr 2018 und bin seitdem absolut verliebt in das Hobby!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline FeedZurücks
Zeige alle Kommentare