WONDERBLUE - Neue Welt (System-Test)

WONDERBLUE - Neue Welt (System-Test)

🦒@galileonid − 🚕spielrunden-5

Bislang 12 Spielrunden ausgehangen bei PAPI

Kurzbeschreibung

Achtung: Es handelt sich hierbei um ein selbst geschriebenes System, das noch nicht zu 100% fertig sein wird. Die Spielrunde wird also eher ein Test, wie gut das System schon funktioniert und wo noch etwas verbessert werden könnte. Auch, wenn vielleicht nicht alles ganz flĂŒssig lĂ€uft, können wir sicherlich eine Menge Spaß haben 😀 .

Das Homebrew-System WONDERBLUE

Inspiriert durch das System "FischstĂ€bchen! Rache aus der TiefkĂŒhltruhe", in dem man unter anderem durch das Braten in der Pfanne zum Leben erwachte FischstĂ€bchen und Tintenfischringe spielen kann, die zusammen mit Muscheln und Krebsen eine eigene Gesellschaft gegrĂŒndet haben und zum Teil sogar magische KrĂ€fte besitzen, schreibe ich gerade an einem Homebrew-System namens "Wonderblue". Es soll nicht nur die erwachten Fertig-Fischprodukte in den Mittelpunkt rĂŒcken, sondern noch universeller in die Tiefen der Weltmeere eindringen: Denn selbst den Weltraum kennen wir mittlerweile besser als das, was sich mehrere Tausend Kilometer unter der WasseroberflĂ€che eigentlich so alles abspielt: Wer weiß, welche Schrecken, Überraschungen, Gefahren und Freuden dort unten auf uns warten und welche besonderen Formen der Magie dort zu finden sind?

Zum Regelwerk

WĂŒrfelmechanisch basiert WONDERBLUE vor allem auf dem ZĂ€hlen der Erfolge beim Wurf einer vom Fertigkeitswert des Charakters abhĂ€ngigen Anzahl an D6. Geplant ist auch, dass die Spielenden und ihre Charaktere einen vergleichsweise starken Einfluss auf die Handlung des Abenteuers haben und bestimmte Elemente der Story selbst bestimmen können. Auch die Siedlung, in der das Abenteuer sich abspielen wird, werde ich schon vor der Runde mit euch gemeinsam mithilfe ein paar kurzer Fragen im Text-Chat zusammenbauen. Wie genau das Abenteuer also verlĂ€uft, finden wir gemeinsam heraus 😀 . Die Charaktere fĂŒr die Spielrunde dĂŒrft ihr euch vorab anhand einer Anleitung erstellen, wobei ich natĂŒrlich immer gerne fĂŒr Fragen offen bin.

Das Setting

Mitten im Pazifik, dort, wo es am heißesten ist und wo weit und breit kein Land in Sicht ist, etwa 100 Meter unter der MeeresoberflĂ€che, befindet sich eure Siedlung. Man erzĂ€hlt sich, eure Vorfahren seien eines Tages im wohlig warmen Bratfett der sagenumwobenen "Schuppenlosen" (Menschen) zum Leben erwacht und hĂ€tten mĂŒhselig den langen Weg bis an diesen völlig abgelegenen Ort hinter sich gebracht. DarĂŒber, wie sie es geschafft haben, existieren haufenweise Legenden - die eine spektakulĂ€rer als die nĂ€chste -, doch was genau davon wahr ist, weiß kaum jemand noch so recht. Gleichwohl noch ein paar wenige Artefakte existieren, die damals von den Schuppenlosen geklaut und mit in eure Siedlung gebracht wurden, ist eure Gesellschaft von menschlicher Technik heute gĂ€nzlich unabhĂ€ngig. Schließlich besteht sie aus den vier intelligentesten Lebensformen des Wassers: Krebse, Muscheln, FischstĂ€bchen und frittierte Tintenfische. Vor allem letzteren und ihrer Magie ist es zu verdanken, eure Siedlung mittlerweile großen Wohlstand erreicht hat - ja - vielleicht sogar im Überfluss lebt.

 

Feinde habt ihr hier draußen auf dem Wasser nur wenige und diejenigen, die dafĂŒr in Frage kommen wĂŒrden, erlernen dank eurer leidenschaftlichen Selbstverteidigung zumeist schnell, die Siedlung und ihre Bewohnenden mit dem nötigen Respekt zu behandeln. Kein Wunder, dass die stĂ€ndigen, sich wiederholenden Warnungen der alten Muschel Schalotte vor dem Untergang und schlimmerem niemand mehr so wirklich ernst nimmt. Als einzige Überlebende aus der Zeit der Entstehung eurer Siedlung hat sie schließlich auch bereits einiges durchmachen mĂŒssen, weshalb sie ohnehin schon lange nicht mehr ganz klar im Geiste ist.

 

Doch heute ist irgendetwas nicht wie immer... Ihr, 3-5 einfache Bewohnende der Siedlung, macht eine Entdeckung, die euch zutiefst beunruhigt. WachgerĂŒttelt von der womöglich drohenden Gefahr nehmt ihr euch der Aufgabe an, fĂŒr den Fortbestand einer etwas zu bequem gewordenen Gesellschaft zu kĂ€mpfen.

Technische Voraussetzungen

Owlbear (ohne Anmeldung nutzbar), Headset bzw. Kopfhörer+Mikro, PDF Viewer

Themen

Gewalt gegen Tiere
Religionen

Phobien

Aquaphobie
(Ertrinken)
Noxiphobie
(Dunkelheit)

Runde geschlossen

Leider ist die Runde voll.

Beworbene Spieler*innen:

Der / Die Spielleiter*in hat begonnen die Spieler*innen zu bestĂ€tigen. Ist dein Name grĂŒn hinterlegt, dann bist du dabei und wirst zeitnah im Discord hinterlegt.

virra6114
kirby_2805
Idaralia
artemisuedwind
opterix

5 / 5

So: 03. MĂ€r 2024 - 13:30 Uhr

Eigenes System

Eigenes System
System

~4 Std.
~ Dauer

One-Shot
Art

3
Minimale Spieler*innen

P&P-Beginnerrunde
FĂŒr P&P-AnfĂ€nger

System-Beginnerrunde
FĂŒr System-AnfĂ€nger

fĂŒr alle Altersstufen
Altersfreigabe

wird in der Gruppe entschieden
Charaktere

ausdrĂŒcklich erlaubt
Zuhören


Unsere Nettiquette fĂŒr das perfekte Miteinander