Das gelobte Land

GloriousGlacier#9633

Kurzbeschreibung

Vor 21 Jahren ging Alberetor, eure Heimat und zugleich jene der Menschheit, als Sieger aus dem Konflikt gegen die Dunklen Lords hervor. Aber zu einem hohen Preis. Die einst dichten Wälder und grünen Wiesen sind verschwunden, ersetzt durch Aschewüsten in denen nichts lebt oder wächst. Das Land ist jetzt tot, unfruchtbar und leblos.

 

Doch jenseits der Bergkette der Titanen im Norden lag seit jeher eine von Barbaren besiedelte fruchtbare Region. Wenige Monate nach dem Sieg über die Dunklen Lords überquerten die Truppen Königin Korinthias die Titanen. Dort eroberten sie weite Teile des Landes jenseits der Berge in einem nur wenige Jahren dauernden Feldzug.

 

Ein Ende fand die Eroberung erst als die Grenzen des weiter im Norden liegenden riesigen, uralten Waldes von Davokar erreichte. Dieser scheint Verdammnis und Erlösung gleichermaßen zu bieten.

Einst lag in der nun vom Wald bedeckten Region ein altes, vor Ewigkeiten untergegangenes Reich. Heute leben dort jedoch nur noch Barbaren, Elfen, und Monster. Eine wenig gastfreundliche und tödliche Region. Zugleich ist Davokar reich an Ressourcen, Schätzen und Wundern. 

 

Vor 14 Jahren schließlich führte Königin Korinthia selbst den Exodus ihres Volkes in die neue Heimat welche nun den Namen "Ambria" erhielt. Seither verließen immer mehr Menschen das sterbende Land Alberetor und zogen nach Ambria, oder darüber hinaus.

 

Ihr gehört zu der immer geringer gewordenen Menge an Menschen welche in der alten, mittlerweile fast gänzlich vergangenen, Heimat Alberetor aufwuchsen. Weite Landstriche sind von geschwärztem, leblosen Boden, bedeckt welcher es nicht vermag Wasser aus Regen oder Flüssen zu absorbieren. Verlassene Städte, Schlösser und Bauernhöfe, deren Gehege nur von Kadavern gefüllt sind, wirken gespenstisch. Die Regionen etwas weiter nördlich scheinen noch einen Funken Leben zu tragen. Doch selbst dort wo nach Pflanzen wachsen ist das Vergehen offensichtlich. Die Felder sind spärlich bewachsen, Pflanzen tragen kaum Früchte und das Vieh, häufig von den früheren Besitzern einfach zurückgelassen, ist dürr.

 

Nun ist auch eure Zeit gekommen mit euren wenigen Habseligkeiten in das verheißene Land Ambria zu ziehen. Hierfür möchtet ihr euch einer Karawane über die Titanen anschließen. Deren Lager im Vorgebirge habt ihr erreicht, und dort beginnt Eure Reise!

 

 

Zur Runde

- Der/die Spieltermin/e werden von den Mitspielenden vereinbart. Von meiner Seite aus frühestens Ende Mai, eher jedoch im Juni.

- Manche Runden schaffen das Abenteuer wohl an einem Spielabend. Ich veranschlage trotzdem zwei Spielsitzungen damit wir das entspannt angehen.

- Es handelt sich explizit um eine Kennenlernrunde für Symbaroum. Ich selbst leite das System erstmals. Allumfängliches Wissen zu System und Setting kann ich daher nicht garantieren.

- Gespielt wird das kurze Abenteuer "Das gelobte Land" aus dem Symbaroum Grundregelwerk.

- Bei allen Spielercharakteren handelt es sich um Menschen aus dem untergehenden Alberetor.

- Das Grundregelwerk liefert drei entsprechende vorgenerierte Charktere (Adliger Ritter, Priester, Magier). Besteht Bedarf nach mehr Auswahl baue ich mit dem jeweiligen Spieler gerne einen individuellen Charakter.

- Der Symbaroum Quickstart ist kostenfrei verfügbar und enthält viele Informationen zum Setting und System. Ich bitte alle Mitspielenden diesen zumindest teilweise zu lesen.

- Interessierte unter 18 mögen mich bitte darauf hinweisen. Bisher sehe ich keine kritischen Themen, ich möchte aber dennoch informiert sein.

- Bei Fragen fragen

Technische Voraussetzungen

Discord, Roll20 oder Owlbear Rodeo, optional Watch2Gether

Runde geschlossen

Leider ist die Anmeldefrist abgelaufen.

Gemeldete Spieler*innen:

Diazonium
EngelsFeuer_Kris
Kalle der Kühne
Quini
Arianrhod

5 / 3

Datum wird mit Spielern abgestimmt

Symbaroum
System

~8 Std.
~ Dauer

Multi-Shot
Art

Beginnerrunde
Für Anfänger